Es ist für Sie und Ihre Umwelt immer von Vorteil, wenn Ihr Hund gut erzogen ist! Eine zielgerichtete, der jeweiligen Entwicklungsphase des Hundes angepasste Erziehung und Ausbildung z.B. mit dem Ziel einer Begleithundeprüfung ist anzustreben. Der Terrier verfügt über einen ausgeprägten Beute- und Spieltrieb, den Sie als Basis der Ausbildung nutzen sollten.

Hundesport im Verein als Freizeiterlebnis und aktives, anspornendes Miteinander bereichert nicht nur die Partnerbeziehung zwischen Halter und Hund, sondern knüpft auch neue, interessante Kontakte zu Gleichgesinnten.

Das Angebot im Bereich Hundesport hat sich gerade in den letzten Jahren beträchtlich erweitert. So findet sich für beinahe jeden Vierbeiner (und natürlich Hundeführer) ein geeignetes Betätigungsfeld. Das systematisch aufgebaute Kursprogramm der Ortsgruppe Nürnberg (bedarfsorientiert) kann Ihre Ausbildung hilfreich unterstützen (bitte anklicken):

oder einfach für Spaß zwischendurch: Nachtübung, Hunde-Rallye, Gruppenunterordnung, ............ Weitere Informationen erhalten Sie bei unserer Ausbildungswartin Heike Ritthammer, Tel. 09122 / 88 77 01.

 

 

 

 

 

“Viele meiner vierbeinigen Freunde betreiben Hundesport, damit Herrchen und Frauchen fit bleiben. Je nach Rasse und Begabung ist für jeden das richtige dabei!
Bei Fragen hilft gerne unsere
Ausbildungswartin Heike Ritthammer, Tel. 09122 / 88 77 01 weiter!”

Ausbildung